Müller Automation liefert Systeme zur vollautomatischen optischen Inspektion in der Produktion.

Industrielle Bildverarbeitung ist aus der heutigen Produktion nicht mehr wegzudenken. Sie stellt ein unverzichtbares Hilfsmittel bei nahezu allen Aspekten der Fertigungsautomatisierung dar.

Unsere Visionsysteme erkennen Bauteiltypen und identifizieren einzelne Bauteile anhand aufgebrachter Seriennummern. Über eine Positionserkennung werden die zu verarbeitenden Werkstücke lagerichtig dem Fertigungsprozess zugeführt. Fertigungsfehler werden sofort erkannt und schleppen sich nicht kostenträchtig durch den gesamten Produktionsprozess oder landen gar in Form von imageschädigenden Defekten beim Kunden.